duz digital plus E-Book

Die gesamte Berichterstattung der duz - plus multimediale Inhalte

Noch informativer: Erfahren Sie mehr mit zusätzlichen Videos, Weblinks, Bildergalerien etc.
Noch schneller: Lesen Sie die duz schon zwei Tage vor Erscheinen der Print-Ausgabe.
Noch preiswerter: Sparen Sie 46 € im Vergleich zum Print-Abonnement.

Ihr Vorteil: Erhalten Sie zusätzlich ein kostenfreies E-Book als Prämie – zu wichtigen Themen wie Qualitätsmanagement, Leadership, Akkreditierung und mehr.

Die digitale duz liefert exzellent recherchierte Beiträge aus dem Wissenschaftsbetrieb und über die Wissenschaftspolitik, angereichert mit zusätzlichen Infos wie Bildergalerien, Videos oder Weblinks. Ob auf internationaler, nationaler oder lokaler Ebene – die duz spiegelt Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Wissenschaft, zeigt politische Trends, ordnet sie ein, stellt Fragen und hinterfragt Antworten.

Bezugsbedingungen kompakt:
Jahresabonnement mit: 12 Ausgaben duz MAGAZIN, 10 Ausgaben duz KarriereLETTER, 4 Ausgaben der Vierteljahresschrift des Boston College for International Higher Education, mehrere duz SPECIALS

98 € (Jahresabonnement)

Bitte wählen Sie Ihre Prämie

Drittmittel erfolgreich einwerben – Heft 3

Drittmittel erfolgreich einwerben – Heft 3
Passende Projektanträge

In diesem Band:
Seite 5: „Ich hätte da mal gerne eine Idee“ Kreativitätstechniken und Methoden zur Projektentwicklung (Iris Löhrmann)
Seite 23: Organisation – Kosten – Finanzierung: Die praktische Seite von Fundraising (Bernd Grohs, Monika Wieberger)
Seite 45: Was macht einen Projektantrag erfolgreich? Faktoren, Hinweise, Tipps zur erfolgreichen Antragstellung (Cornelia Borek, Iris Löhrmann)
Seite 63: How to fit into the policy...? Analyse eines gescheiterten Drittmittelantrags zur akademischen Kooperation mit Entwicklungsländern (Eva Kammler, Anne Renate Schönhagen, Roland Weiss)

PDF, 80 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
zzgl. 15,99 €

Ingenieurmathematik kompetenzorient. prüfen

Ingenieurmathematik kompetenzorient. prüfen
Ein Praxisbericht aus dem Bachelorstudium

Zeitgemäße Hochschullehre achtet darauf, was die Studierenden mit dem Wissen, dem sie in den Lehrveranstaltungen begegnet sind, tatsächlich anfangen können. Der hierfür verwendete Begriff der Kompetenz löst sich allerdings schnell in verschiedenste Facetten auf.
In diesem E-Book werden speziell für Mathematikveranstaltungen in Ingenieurstudiengängen Möglichkeiten und Grenzen der Formulierung und Messung von kompetenzorientierten Lernzielen ausgelotet.

PDF, 87 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
zzgl. 15,99 €

Best of the Bologna Handbook – Volume 17

Best of the Bologna Handbook – Volume 17
Lifelong Learning in European Higher Education 1

In this Edition:
Page 5: Widening Participation: a Collective Challenge for European Higher Education (Georg Winckler)
Page 11: Do European Universities have a Concept of Lifelong Learning? (Hanne Smidt)
Page 29: Lifelong Learning in Poland: Challenges and Priorities (Andrzej Krasniewski)
Page 37: Universities and Lifelong Learning in Finland (Hannele Niemi)
Page 49: Lifelong Learning and the Italian University System (Giuseppe Silvestri)

PDF, 55 Pages

To find the printed version of this volume, please click here.
zzgl. 12,99 €

Erfolgr. Projekt- und Teammanagement – Heft 6

Erfolgr. Projekt- und Teammanagement – Heft 6
Kooperationen systematisch finden und pflegen

In diesem Band:
Seite 5: Networking: Erfolgreiche Beziehungspflege in Projekten (Iris Löhrmann)
Seite 11: Wege zu erfolgreichen Kooperationen (Josef Gochermann)
Seite 27: Netzwerke innovativer Unternehmen und Einrichtungen: Wie man als Forschungseinrichtung Netzwerke nutzen kann (Josef Gochermann, Sandra Bense)
Seite 43: Empfehlungsmarketing in Wissenschaft und Forschung: Warum Empfehlungen wichtig sind und wie man sie strategisch nutzt (Josef Gochermann, Sandra Bense)
Seite 59: Regionale Vernetzung – Hochschulen und Forschungseinrichtungen regional verankern (Patrick Honecker)
Seite 69: „Vitamin B“ für Ihre PR – Kontakte zu Journalisten knüpfen und pflegen (Susann Morgner)
Seite 85: Gemeinsam Wert schöpfen – Wissenschaft als strategischer Partner der Wirtschaft (Alexander Gerber)
Seite 99: Making a Partnership Work (Wedigo de Vivanco)

PDF, 130 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
zzgl. 24,99 €

Akkreditierung von Studiengängen – Heft 3

Akkreditierung von Studiengängen – Heft 3
Entscheidungsbasis und zentrale Kriterien der Akkreditierung

In diesem Band:
Seite 5: Maßgaben des Entscheidens: Rollen, Rollenteilung und Normativität (Jürgen Kohler)
Seite 23: Kriterien für die Akkreditierung von Studiengängen (Achim Hopbach)
Seite 47: Akkreditierungsentscheidungen bei der Programmakkreditierung: Inhalte, Wirkungen, Geltung und Veröffentlichung (Jürgen Kohler)
Seite 77: Kriterien für die Akkreditierung von hochschulinternen Qualitätssicherungssystemen (Systemakkreditierung) (Achim Hopbach)
Seite 93: Akkreditierungsentscheidungen bei der Systemakkreditierung: Inhalte, Wirkungen, Geltung und Veröffentlichung (Jürgen Kohler)

PDF, 110 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
zzgl. 19,99 €

Wissenschaft kommunizieren – Heft 9

Wissenschaft kommunizieren – Heft 9
Sichere Kommunikation im Krisenfall

In diesem Band:
Seite 5: Es kann jeden treffen. Krisen – Und wie man sie durchsteht (Andreas Archut)
Seite 31: Frühwarnsysteme für die Krisenkommunikation (Heiko Schwöbel)
Seite 39: Analyse von Krisen: Lernen aus der Krise oder wie man aus dem Mist der Vergangenheit den Dünger für die Zukunft macht (Nicole Bongard)
Seite 51: Kommunikation in der Krise – Wie Kommunikationskrisen funktionieren. Und wie Sie am besten handeln. (Heiko Schwöbel)
Seite 63: Die ersten Schritte in der Krise – So handeln Sie sicher (Heiko Schwöbel)
Seite 143: Konfliktbewältigung (Fuada Stanković)

PDF, 84 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
zzgl. 15,99 €

Leadership and Governance – Volume 7

Leadership and Governance – Volume 7
Academic Leadership and Organisational Culture

In this Edition:
Page 1: Academic Leadership: Structures, Processes and Culture (Ada Pellert)
Page 21: Academic Leadership: Changing Environments and Changing Cultures (Gábor Halász, Attila Pausits)
Page 49: Reflections – A Personal Perspective on Jordanian Higher Education (Issa Batarseh)
Page 65: Academic Freedom: A Guide for the Academic Leader (Liviu Andreescu)

PDF, 90 Pages

To find the printed version of this volume, please click here.
zzgl. 15,99 €

Wörterbuch des Hochschulwesens – Deutsch–Englisch

Wörterbuch des Hochschulwesens –  Deutsch–Englisch
Das Wörterbuch des Hochschulwesens ist ein unentbehrliches Nachschlagewerk für all diejenigen, die Wörter aus dem administrativ-institutionellen Bereich der Hochschule ins Englische übersetzen möchten – seien es Verwaltungen, wissenschaftliches Personal oder Studierende.

PDF, 176 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
zzgl. 19,99 €

Trusted Advisors – Heft 2

Trusted Advisors – Heft 2
Quality and Quality Assurance in European Higher Education

In this Edition:
Page 7: „Quality“ in Higher Education
Page 63: Institutional and Programme Approaches to Quality
Page 87: Typology of the Degree Structure
Page 117: Standards and Guidelines for Quality Assurance in the EHEA
Page 147: Bologna Instruments as Tools in Support of Enhancing Mobility and Internationalisation

PDF, 180 Seiten

To find the printed version of this volume, please click here.
zzgl. 24,99 €

Startausgabe

Wählen Sie die Startausgabe

Bis sechs Wochen vor Ende des Bezugszeitraums schriftlich kündbar.

Fakturierungszeitraum

Wählen Sie den Fakturierungszeitraum

Gesamtpreis inkl. MwSt. 98,00 €