Drittmittel erfolgreich einwerben – Heft 3

Passende Projektanträge

In diesem Band:
Seite 5: „Ich hätte da mal gerne eine Idee“ Kreativitätstechniken und Methoden zur Projektentwicklung (Iris Löhrmann)
Seite 23: Organisation – Kosten – Finanzierung: Die praktische Seite von Fundraising (Bernd Grohs, Monika Wieberger)
Seite 45: Was macht einen Projektantrag erfolgreich? Faktoren, Hinweise, Tipps zur erfolgreichen Antragstellung (Cornelia Borek, Iris Löhrmann)
Seite 63: How to fit into the policy...? Analyse eines gescheiterten Drittmittelantrags zur akademischen Kooperation mit Entwicklungsländern (Eva Kammler, Anne Renate Schönhagen, Roland Weiss)

PDF, 80 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.

Gesamtpreis inkl. MwSt. 15,99 €
Passende Projektanträge
Autoren: Bernd Gros, Monika Wieberger, Iris Löhrmann u.a.

Die neue Schriftenreihe DRITTMITTEL ERFOLGREICH EINWERBEN fokussiert ein Thema, das zunehmend zum Kerngeschäft einer jeder Wissenschaftlerin, eines jeden Wissenschaftlers wird – denn in Zeiten der Abkehr vom Gießkannenprinzip und einer gewollten Erhöhung des Fremdförderanteils an Projekten verstärkt sich die Kampf um Mittel aus den nach wie vor bestehenden Fördertöpfen zusehends. Nicht nur die öffentliche Hand, auch Stiftungen und die Privatwirtschaft kommen als Förderer in Frage. Verschiedenste Förderziele, Richtlinien, Vorgaben und Einschränkungen sind dabei zu beachten. Nicht jedes Förderinstrument ist darüber hinaus für jedes Projekt gleichermaßen. Das Hauptanliegen der Reihe ist es demgemäß, professionelle Standards der Drittmittelakquise zu vermitteln und die Vielfalt unterschiedlicher Akquiseansätze aufzuzeigen – auf nationalem wie auf europäischem Niveau.

Der Themenbogen wird gespannt von den Grundlagen erfolgreicher Förderung über den Kontakt mit potenziellen Fördermittelgebern und dem Kernstück erfolgreicher Drittmitteleinwerbung, dem Projektantrag, bis hin zum erfolgreichen Transfer erbrachter Leistungen.

Artikelnummer BU-5903-0-01-DUZ
Kostenfreie Lieferung Ja
Sprache deutsch

Kundenmeinungen