Wissenschaft kommunizieren – Heft 7

Erfolgreiche Positionierung: Good Practices

In diesem Band:
Seite 5: So spannend kann Wissenschaft sein: Mit dem Erfolgsmodell Kinder-Uni erwerben sich Hochschulen und Hochschullehrer viele Sympathien (Michael Seifert)
Seite 21: Forschen, feiern, finanzieren – Jubiläen als PR- und Marketinginstrumente für Hochschulen (Christina Schoch)
Seite 37: Sonne, Mond und Sterne für alle (Michael Geffert)
Seite 55: Kein X für ein U vormachen – 10 Gebote zur Kommunikation sperriger Themen am Beispiel der Mathematik (Thomas Vogt)
Seite 71: Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da – Die Bonner Wissenschaftsnacht setzt Maßstäbe (Andreas Archut)
Seite 87: Ausgestellte Forschung – Das inszenierte Wissen (Dieter Hüsken)
Seite 123: Uniseum Freiburg – Historische Symbole im modernen kommunikationsmix (Rudolf-Werner Dreier)
Seite 139: Schlafende Riesen im Kommunikationsprozess? Best Practice: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für wissenschaftliche Fachgesellschaften (Thomas Nesseler)
Seite 155: Tradition als Botschaft – Chancen für die Wissenschafts- und Hochschulkommunikation (Andreas Archut)

PDF, 172 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.

Gesamtpreis inkl. MwSt. 24,99 €
Die Reihe WISSENSCHAFT KOMMUNIZIEREN UND MEDIENGERECHT POSITIONIEREN verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die Grundlagen, Werkzeuge und Gestaltungsmöglichkeiten, um wissenschaftliche Themen gezielt in die allgemeine Öffentlichkeit sowie in spezifische Zielgruppen hineintragen zu können. Teils ist das fundierte Informieren Grundlage der Aktivitäten, teils soll Überzeugen das Ziel sein, teils soll ein weitergehender Dialog entstehen: In der vorliegenden Broschürenreihe finden Sie zu diesen vielfältigen Belangen fundierte Antworten und Gestaltungsideen.

Der inhaltliche Bogen spannt sich von der Ist-Aufnahme und dem Entwickeln einer Kommunikationsstrategie über das Vorstellen geeigneter Instrumente und der Umsetzung bis hin zu Berichten aus der Praxis von Pressesprechern, Medienprofis und Journalisten. Berücksichtigt werden darüber hinaus auch rechtliche Aspekte sowie die Themen Marketing und Transfer. Alle wichtigen Fragen rund um den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft beantworten ausgewiesene Kommunikationsexperten wie Wissenschaftsjournalisten, Öffentlichkeitsarbeiter, Wissenschaftsmanager und Medienmacher aus der wissenschaftlichen Community.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Ausgabe sowohl als E-Book im PDF-Format als auch in gedruckter Form erhalten können und sich preisliche Unterschiede ergeben.
Artikelnummer BU-5007-0-01-DUZ
Kostenfreie Lieferung Ja
Sprache deutsch

Kundenmeinungen