Personal in Hochschule und Wiss. entwickeln (Feedback)

Sofort lieferbar
124,50 € inkl. MwSt.
Startausgabe
Zur Wunschliste hinzufügen

Bezugsbedingungen Angebot „Feedback“:

Jahresrechnung, 5 Ausgaben pro Jahr, kostenfreier Zugriff auf sämtliche erschienenen Inhalte und weitere Materialien über  www.personalentwicklung-wissenschaft.de

  • Fünf Ausgaben: 4|2022 – 3|2023
  • Befristet – keine Kündigung notwendig
  • Um 50 % rabattiert – für nur 124,50 Euro statt für 249,00 Euro inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten (Inland 19,50 Euro; Ausland 31,50 Euro) 
  • Online-Zugriff auf alle bisher erschienenen Beiträge auf www.personalentwicklung-wissenschaft.de/

Rahmenbedingung: Nach fünf Ausgaben und einem Jahr Lektüre geben Sie uns Ihr Feedback zum Fachjournal und seinen Inhalten. Wir kommen mit einem schriftlichen Fragebogen und/oder einer Telefonterminvereinbarung auf Sie zu.

Zusätzlich erhalten Sie kostenfrei die Ausgabe 3/2022.


Ausführliche Bezugsbedingungen „Personal in Hochschule und Wissenschaft entwickeln“:

www.duz-medienhaus.de/de/fachinformation/wissenschaft/personal/





Strategie – Praxis – Forschung

Gutes Personal zu bekommen und dauerhaft zu halten ist die Voraussetzung für erfolgreiches Handeln von Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen. Neben den finanziellen Möglichkeiten sind hierbei Personalförderung und ständige -entwicklung entscheidende Grundpfeiler, die von der Gesamtstrategie bis zum Alltag am Lehrstuhl ihre Bedeutung haben. „Personal in Hochschule und Wissenschaft entwickeln“ unterstützt dabei,
  • Strategien für eine erfolgreiche Personalentwicklung in der Wissenschaft zu finden,
  • Personalentwicklung als Kernbereich der strategischen Entwicklung zu etablieren,
  • die Führungskräfte zu erreichen und für Personalentwicklung zu gewinnen,
  • sie durch praktische Handreichungen konkret bei der Personalentwicklung zu unterstützen, und
  • aktuelle Forschungserkenntnisse in die Praxis zu überführen.
Personalentwicklung ist eine Herausforderung und Chance für die gesamte wissenschaftliche Einrichtung. „Personal in Hochschule und Wissenschaft entwickeln“ wendet sich daher an alle Mitarbeiter/innen, von der Personalentwicklungsabteilung bis hin zu den einzelnen Professuren, und unterstützt sie mit auf sie abgestimmten Informationen, Konzepten und Tools.