Wissenschaft kommunizieren – Heft 3

Sofort lieferbar
0,00 € inkl. Steuer
Gestaltung von Werbemitteln

In diesem Band:
Seite 5: Corporate Design – muss sein! Wie ein einheitliches Erscheinungsbild gelingt (Cornelia Pretzer)
Seite 19: Ein Gesicht für die Wissenschaft – Corporate Design in Lehre und Forschung (Florian Hugger) Seite 37: Typografie (Eva-Maria Waas)
Seite 57: Perfekt ins Bild gesetzt: Anschaulicher, lesenswerter, verständlicher – warum Texte Fotos brauchen und worauf es dabei ankommt (Eva-Maria Waas)
Seite 71: Perfekter Umgang mit Zahlen: Anschaulich verständlich machen – Warum Informationen Tabellen und Grafiken brauchen (Eva-Maria Waas)
Seite 81: Der Film zum Image – Wie bewegte Bilder die Öffentlichkeitsarbeit bereichern können (Cornelia Pretzer)

PDF, 96 Seiten

Die gedruckte Ausgabe der Broschüre finden Sie hier.
PDF-E-Book
Die Reihe WISSENSCHAFT KOMMUNIZIEREN UND MEDIENGERECHT POSITIONIEREN verschafft Ihnen
einen kompakten Überblick über die Grundlagen, Werkzeuge und Gestaltungsmöglichkeiten, um
wissenschaftliche Themen gezielt in die allgemeine Öffentlichkeit sowie in spezifische Zielgruppen
hineintragen zu können. Teils ist das fundierte Informieren Grundlage der Aktivitäten, teils soll Überzeugen das Ziel sein, teils soll ein weitergehender Dialog entstehen: In der vorliegenden Broschürenreihe finden Sie zu diesen vielfältigen Belangen fundierte Antworten und Gestaltungsideen.



Der inhaltliche Bogen spannt sich von der Ist-Aufnahme und dem Entwickeln einer Kommunikationsstrategie über das Vorstellen geeigneter Instrumente und der Umsetzung bis hin zu Berichten aus der Praxis von Pressesprechern, Medienprofis und Journalisten. Berücksichtigt werden darüber hinaus auch rechtliche Aspekte sowie die Themen Marketing und Transfer.
Alle wichtigen Fragen rund um den Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft beantworten
ausgewiesene Kommunikationsexperten wie Wissenschaftsjournalisten, Öffentlichkeitsarbeiter,
Wissenschaftsmanager und Medienmacher aus der wissenschaftlichen Community.



Bitte beachten Sie, dass Sie die Ausgabe sowohl als E-Book im PDF-Format als auch in gedruckter Form erhalten können und sich preisliche Unterschiede ergeben.
Mehr Informationen
ISBN 978-3-96037-020-8
EAN 9783960370208
Ausgabename 5003
Autor Cornelia Pretzer, Florian Hugger